Musiklehrerin

Mit Angela Hausenbiegl hat das AOE eine sehr erfahrene Musiklehrerin, die derzeit rund 20 Akkordeon- und Melodicaschüler und –schülerinnen unterrichtet. Sie stellt sich hier mit einem kurzen musikalischen Werdegang vor:


Angela Hausenbiegl

Nach einem Lehramtsstudium mit den Fächern Musik und Mathematik hätte ich als ausgebildete Grund- und Hauptschullehrerin in den Staatsdienst gehen können. Ich habe mich jedoch für die Tätigkeit als freiberufliche Musiklehrerin und Dirigentin entschieden.

Meine musikalische Ausbildung begann mit der Blockflöte, mit 8 Jahren nahm ich Akkordeonunterricht bei Eugen Hohnecker, später bei Edmund Holzwarth. Und beim Akkordeon ist es bis heute geblieben.

Bereits mit 17 Jahren habe ich zum ersten Mal selbst Unterricht erteilt, unter anderem beim Harmonika-Orchester Endersbach, den Harmonikafreunden Urbach und jetzt beim Akkordeon-Orchester Ebersbach.

Ich war viele Jahre Konzertmeisterin im Endersbacher Orchester, spiele aktuell im Akkordeon-Orchester Ebersbach und in zwei Projektorchestern - dem Sinfonischen Akkordeon-Orchester Hessen und dem Bezirksorchester Staufen. Da ich musikalisch vielseitig interessiert bin, singe ich auch noch in einem Kirchenchor, der Michaelskantorei Waiblingen.

Musiklehrerin

Agela Hauseniegl
Angela Hausenbiegl

Auskunft

© 2018 Akkordeon-Orchester Ebersbach/Fils e.V.