Chronik: 1995

Neun Tage lang reist das Orchester nebst Anhang durch Norwegen. Die etwa 50 Teilnehmer erleben mit Bergen und Oslo sowie dem Geiranger- und dem Sognefjord die vielfältige Landschaft. Vier Konzerte werden auf dieser Resie gespielt.

Das Juniorenorchester wird beim 5. Internationalen Akkordeon-Festival in Innsbruck erster Preisträger in der Oberstufe Jugend.

Heidrun Neugebauer beendet ihr Engagement als Dirigentin von Jugend- und Juniorenorchester aus familiären Gründen.

 

1994] [1996

Jahresauswahl

Auskunft

© 2018 Akkordeon-Orchester Ebersbach/Fils e.V.