Maus, Panther und Co.

23. November 2019

Zufriedene Gesichter bei den Verantwortlichen schon vor Beginn: der große Saal der Musikschule füllte sich zusehends und pünktlich vor Programmbeginn waren alle Plätze besetzt. Es mussten sogar noch zusätzliche Stühle herbeigeschafft werden.

Anfang und Ende des Programms bestritt das Jugendorchester, das zwei ganz unterschiedliche Tiere charkterisierte: den behäbigen Elefanten Bimbo und eine flinke Eidechse.

Ganz Mutige griffen zur Abwechslung auch solistisch in die Tasten. Libellen, Schmetterlinge, eine Schnecke, Hase und Katze, Hund und Pferd ... eine muntere Schar von Tieren zog musikalisch am Publikum vorbei.

Jugendorchester
Jugendorchester
Jugendensemble
Jugendensemble

Tiere ganz anderer Art

Das Jugendensemble widmete sich dagegen ganz anderen Tieren: bekannt als Zeichentrickfiguren aus dem Fernsehen. Der rosarote Panther und die Maus aus der gleichnamigen Sendung gaben sich ein Stelldichein. Und Balu, der Bär aus dem Dschungelbuch, probierte es auf dem Klavier wieder mal mit Ruhe und Gemütlichkeit.

Das Publikum honorierte jeden Vortrag mit kräftigem Beifall und die Vereinsführung bedankte sich mit Pizza und Spielen anstatt der nächsten Probe für die großartigen Leistungen.

Salzig oder süß - das war keine Frage

Butterbrezeln, Sandwiches, Kuchen und Muffins und manches andere sorgten in der Pause dafür, dass für jeden etwas dabei war. Alles gebacken und gespendet von freiwilligen Helfern. Dafür ein herzliches Dankeschön, genauso wie für die Spenden in unsere Jugendkasse.

Berichte 2019

Neujahrskonzert (20. Januar 2019)


Mitgliederversammlung (22. Februar 2019)


Jahresfeier (23. März 2019)


Maihock (1. Mai 2019)


Matinee-Konzert (12. Mai 2019)


Stadtfest (13./14. Juli 2019)


Jugendkonzert (23. November 2019)

Jahresauswahl

Auskunft

© 2020 Akkordeon-Orchester Ebersbach/Fils e.V.